"Willkommen in der Wirklichkeit" oder "Der Tod im Aquarium"

Willkommen in der Wirklichkeit

Willkommen in der Wirklichkeit: oder der Tod im Aquarium. Kinospielfilm. Der Autor und Regisseur Siggi Buschau ist praktizierender Therapeut. Er hat Drehbuch und Regie studiert um seine Geschichte zu erzählen. In seinem Film geht’s um Menschen in der berufsbegleitenden Ausbildung zu Therapeuten. Sie arbeiten meist in Kleingruppen, manchmal kommen sie auch in der Großgruppen zusammen. Was hier passiert, ist ein dramatisches Kammerspiel. Ich hoffe das Ding wird irgendwann fertig. Eine ganz kleine Sequenz gibt’s vorab in meiner Collage 2010-2020 zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.